Larry Williams – Berühmte Händler

 

larry williams 300x252 - Larry Williams – Berühmte Händler

Larry Williams wurde in eine amerikanische Familie mit Durchschnittseinkommen geboren. Noch während seiner Schulzeit begann er Geld zu verdienen, indem er einen Job in derselben Fabrik annahm, in der sein Vater früher gearbeitet hatte. Nach seinem Schulabschluss besuchte er ein örtliches College und danach die University of Oregon, wo er ein Diplom in Journalismus erhielt.

Standard-MarktShare-Markt Larry Williams begann im Jahr 1996. Ein Jahr später hatte er die Möglichkeit, unerfahrene Händler zu beraten und Beratungstätigkeiten durchzuführen, da er ein offizielles Zertifikat des Finanzberaters erhielt. Gleichzeitig vergab er den Handel nicht und gab dem Aktienmarkt den Vorzug. Zunächst vertraute Larry technischen Analyse-Tools in seinen Handelsstrategien, weil dies die Taktik ist, die die meisten Bücher zu Finanzthemen empfohlen. Aber allmählich hat er sich von einer derart klaren Präferenz entfernt und aufgeersucht, technischen Indikatoren übermäßige Bedeutung beizumessen.

Larry Williams handelt derzeit mit CFDs. Gleichzeitig hält er an der Strategie des Abschlusses kurzfristiger Transaktionen fest. In der Liste der weltberühmten Investoren nimmt der Name Larry Williams eine der ersten Positionen ein. Er verdiente sein Millionen-Dollar-Vermögen von Grund auf und ist im Moment neben dem Handel an der Börse auf die Ausbildung von Anfänger-Händlern spezialisiert. Während seiner Seminare verwendet er eine einzigartige visuelle Technik, die keine Analoga in einem der Trainingskurse hat – mit seiner Kaution, die 1 Million Dollar beträgt, während des Tages demonstriert er den Schülern eines seiner Handelssysteme.

Larry Williams' Erfolge umfassen regelmäßige Siege bei der Robbins World Cup im Futures-Handel. Seine Veröffentlichungen sind in Barrons, The Wall Street Journal, Forbes and Fortune zu finden, und Larry Williams war Vorstandsmitglied der National Futures Association.