Hetty Green – Berühmte Händler

 
62675120 - Hetty Green – Berühmte Händler

 

Hetty Green

Hetty Green ist eine der geheimnisvollsten Frauen in den USA. geschichte. In den 20 Jahren des letzten Jahrhunderts war ihr Name an der Tagesordnung, in den 30 Jahren mit großer Angst wurde ihre Biographie gefilmt, in den 40 Jahren dieser Frau, die alles vergessen hat. Und in den 70er Jahren wurde es wieder in Erinnerung gerufen, als das Guinness-Buch sie als “den geizigsten Mann der Geschichte” bezeichnete. Die Welt erfuhr, dass die fabelhaft reiche Hetty Green ihr ganzes Leben lang mit kaltem Haferflocken ernährte, und ihr Sohn wurde ein Bein amputiert, weil ihre Mutter sich mit der Behandlung hinzog, als eine sehr lange Suche nach einem freien Krankenhaus.

Es gibt nicht weniger, Green gilt immer noch als eine der reichsten Frauen in der Geschichte der Menschheit. Es stimmt, dass sich das finanzielle Amerika nicht sofort einer Frau unterwarf. Man kann nicht sagen, dass Hetty in endlosen Schwierigkeiten war, aber die Sterne fielen auch nicht vom Himmel für sie. Sie sprang auch nicht aus ihrem Steinbruch. Methodisch und ohne große Aufmerksamkeit für den Erfolg der Händler, ging sie zu ihren eigenen: Fisch fangen, Werften bauen und in Walfangreisen von Seglern investieren. Die Wartetaktik war perfekt für Green. Die Frau hatte kein eigenes Geld (alles, was zusammen mit ihrem Vater verdient wurde, war auf dem Konto ihres Vaters), und wenn Hetty überhaupt Geld gehabt hätte, hätte ihre Familie ihr nicht erlaubt, ihre Tätigkeit vollständig zu entwickeln. Jahre sind vergangen, Aufsteiger sind reich, und Green hat gewartet. Warten, selbst wenn Märkte, Banken und die Hauptstädte anderer Menschen wuchsen und dollar-Fieber in allen Staaten herrschte.

Und jetzt ist es Zeit 1864, Hettys Vater stirbt. Neue Horizonte eröffnen sich für Frauen – superprofitabel und mächtig. Aber zuerst musste ich einige Fälle zu Hause in New Bedford schließen. Nach dem Willen seines Vaters wurden etwa 7 Millionen Dollar an Hetty überwiesen, während das Walfanggeschäft an die Brüder des Verstorbenen überwiesen wurde, um zu kaufen und zu verwalten. Aber das Problem ist, dass nach familientraditionen, Geschäft und Einkommen aus ihm war im Besitz der ganzen Familie, und es war verboten, das Eigentum auf eine bestimmte Person zu übertragen.

Henrietta macht ihrer Familie klar, was für ein Feld sie ist. Die Frau sagte, sie würde persönlich töten und füttern die Haie jeden, der ihr im Weg stehen würde, um das Geld ihres Vaters. Sie verstärkte ihre Worte, indem sie eines der Angedocks der Familie mit drei großen Walfangbooten vollständig niederbrannte. Der Punkt mit Verwandten wurde nach dem Tod von Tante Sylvia Holland gesetzt, die durch ihren Willen den Staat unter allen Familienmitgliedern gleichermaßen aufteilte. Hetty mochte es nicht, und sie macht eine Kopie des Willens der Tante, nach der das ganze Geld nur ihr vermacht wird, und geht mit diesem Willen vor Gericht. Natürlich erkannte die Femisda dieses Dokument als Fälschung. Niemand erwartete eine solche Gemeinheit, und die Verwandten beschlossen, ihre Erbschaftsansprüche weit weg von der Sünde aufzugeben. Damit wurde das Ziel von Hetty Green erreicht.

Es ist erwähnenswert, dass Henriette Green für seine außergewöhnlichen Aktionen, sowie seinen Lebensstil, den Spitznamen wall Street Hexe hat. Und das ist nicht überraschend. Fügen Sie einen von Hettys Lieblingssätzen hinzu: “Wenn ich in einen Kampf komme, gibt es in der Regel eine Beerdigung. Und diese Beerdigung gehört nicht meiner”, und ihr Spitzname wird nicht mehr so unfair erscheinen.