Forex Trend – Zusammenbruch betrügerischen Pyramide

 
forextrend - Forex Trend - Zusammenbruch betrügerischen Pyramide

forextrend

Der Handel in Währungen auf dem OTC Forex Markt kann ein stabiles Einkommen bringen. Doch im Internethandel bestehen neben den offensichtlichen Börsenrisiken auch Risiken, die rezeptfrei sind. Tatsache ist, dass in der Ukraine und anderen postsowjetischen Ländern dieser Markt nicht auf staatlicher Ebene reguliert ist. Für gutgläubige Makler ändert dies überhaupt nichts. Aber in diesem Artikel geht es nicht um sie, sondern um Gauner, die vertrauensvolle und unerfahrene Investoren täuschen. Konkret werden wir über das kürzlich "gesaugte" Unternehmen Forex Trend sprechen.

Tatsächlich wurde der Verdacht, dass FxTrend nicht so viel auf dem Markt handelt, wie es Geld sammelt, von Investoren seit langem geweckt. Dies wurde durch das Fehlen von Veröffentlichungen über aktuelle Handelsergebnisse an unabhängigen Standorten erleichtert. Und viele Quellen in unabhängigen Foren in der Vergangenheit (2013) nannten dieses Büro ein Hippe (HYIP) und sagten das Projekt zum Abschluss aus. Das Feedback der Anleger war schlechter – das ist verständlich, niemand wird ein Projekt absichtlich mit eigenen Mitteln versenken.

Schönes Logo, oder? Nebrow-looking, nicht schreiend, vertrauenswürdig. Die Designer haben einen guten Job gemacht. Aber dieses Büro entspricht überhaupt nicht diesem Logo.

Urdaten und unbegründete Annahmen über das World Wide Web sind reichlich vorhanden. Sie sind nicht genug, um fx-trend.com betrug, aber sie werden auch keine Zweifel los. Hier ist, was ein Investor über seinen Versuch sagte, in fx-Trend zu investieren.

Ein besonderes Beispiel

Im Februar 2013 wurde ein Konto eröffnet und eine Probeeinzahlung in Höhe von 500 USD hinterlegt. Der gesamte Betrag wurde auf fünf geschäftsführende Händler verteilt: AlexZhuk, Avas, Sven, TP, Veronika. Das Bild der Handelsberichte auf der Website veröffentlicht war beeindruckend und die Einzahlung (nach den Berichten) wuchs gut. Wer von einem solchen Büro Geld abheben wird, sollte im Gegenteil hinzufügen.

In den Sommermonaten 2014 fielen die Renditen, aber das war nicht das größte Problem. Beschwerden über verspätete Zahlungen gingen im Juli ein, wurden aber im August eingestellt. Wie der Investor sagt, hat er es nie geschafft, das Geld abzuheben.

Was wissen wir über den Forex-Trend?

Im August 2014 wurde die ganze Wahrheit über dieses Unternehmen bekannt. Die ukrainischen Massenmedien berichteten, dass die Forex Company eine Finanzpyramide ist und keinen echten Handel betreibt. Einfach das Geld abschöpfen. Es scheint klar und verständlich, aber lassen Sie uns einen genaueren Blick werfen. Vielleicht wird es jemandem in der Zukunft helfen, diese Art von Ärger zu vermeiden.

Die Version des Unternehmens-Existenz für 5 Jahre ist leicht widerlegt. Im Jahr 2009 wurde nur der Domainname registriert. Erstens, warum hat noch nie jemand von ForexTrend in Kiew und anderen GUS-Hauptstädten gehört? Und zweitens gibt es einen objektiveren Indikator – Daten über Anwesenheit und Verkehr auf Alexa.

bedienung

fx trend alexa rank - Forex Trend - Zusammenbruch betrügerischen Pyramide

In der Tabelle können wir sehen, dass die Anziehungskraft der Investoren erst im 11. Jahr begann.

Rechtliche Seite. Trotz der Erklärung, dass das Unternehmen in der Ukraine ansässig ist, wird die Registrierung selbst in Neuseeland gemacht, und das Unternehmen ist Eigentum von SkolapinoFinance, eingetragen wiederum in einem anderen Offshore-Standort in Zypern. Die Ähnlichkeiten in den Rückmeldungen und Bewertungen dieser beiden Makler deuten darauf hin, dass sie die gleichen Management- und Scheidungssysteme haben.

Investitions- und Handelsbedingungen. Für Forex-Händler war der Trend nicht beabsichtigt, obwohl ihre Beteiligung erklärt wurde. Nun, wer von den weniger erfahrenen Händlern wird zu gebundenen und absichtlich inakzeptablen Bedingungen handeln, wenn attraktivere Angebote im Netz ausreichen? Was ist die einzige Provision für Transaktionen – längst vergessener Anachronismus.

Die Hauptwette wurde auf die Gewinnung von Investoren gemacht. Die Funktion, "der Bevölkerung Geld wegzunehmen", wurde von falschen Managern mit nicht weniger gefälschten PAMM-Konten und gezeichneten Diagrammen der Rentabilität erfüllt.

<naturally, the="" collapse="" of="" this="" company,="" which="" has="" collected="" a="" decent="" investment="" and="" suddenly="" disappeared="" from="" view,="" could="" not="" be="" left="" out="" sight="" media.="" number="" journalistic="" investigations="" have="" found=""></naturally,><="" p=""></="">

  • um neue Investoren zu gewinnen und die Pyramide aktiv genutzte Netzwerkressourcen von Drittanbietern zu fördern
  • Schwarze PR;

wurde weit verbreitet

  • Link zu anderen betrügerischen Projekten.

MMGP Forum – schwarze PR in Aktion!

mmgp - Forex Trend - Zusammenbruch betrügerischen Pyramide

MMMGP

Eine der Ressourcen, die verwendet wurde, um die Pyramide zu fördern, war das Investitionsforum mmgp. Verdächtige Loyalität dieses "unabhängigen" Forums zum Außenseiter des Forex Trend Marktes wird sehr einfach erklärt. In Wirklichkeit gehört die Ressource forexTrend und Scolapino und wird von ihnen für versteckte Werbung verwendet. Dies beruhte auf einer Methode der Diskreditierung und ungerechtfertigten harschen Kritik an ehrlichen, populären und vertrauenswürdigen Unternehmen.

Forex forex-mmcis.com und alpari.gzna mmgp Führer zum Beispiel wurden diskreditiert und mit allen Mitteln für riskant erklärt. Dafür gab es keine guten Gründe – sie gab es einfach nicht. Und was könnte fxtrend noch tun, wenn es keine Argumente zu seinen Gunsten gibt, und Sie eine Menge Geld verdienen wollen? Ein fairer Wettbewerb ist in dieser Situation unmöglich. Deshalb haben wir die "seelenvollen" Methoden eingesetzt, um Investoren anzulocken – wenn wir nichts zu rühmen haben, werden wir andere "fester" machen, sie täuschen und ihre Emotionen beeinflussen. Alles war im Gange:

  • Verbreitung negativer Informationen über "Geschäftszentren anderer Leute";
  • Beiträge, die für nachfrageorientierte Themen bezahlt werden;
  • Sperrung von "unerwünschten" Forumsteilnehmern und negatives Feedback von Anlegern, die ihr Geld nicht abheben können;
  • "Wischen"-Kommentare, die dem ForexTrend zulaufen.

leine

Händler, die nicht existieren

Die in den Medien veröffentlichten Artikel erwähnen nicht nur die Namen der Gründer (Manager) des Unternehmens, sondern auch einige der Manager von PAMM-Accounts. Das sind Pavel Svantsev und Veronica Tarasova. Selbst in der Zeit der falschen Blütezeit, als ihr Wesen noch verborgen war, machten sie auf sich selbst eine seltene Inkompetenz in elementaren Angelegenheiten aufmerksam. Dies zeigte sich in verschiedenen Interviews, in denen sie die gelernten Bestimmungen und Sätze wiederholten, aber keine klare Antwort auf eine konkrete und genau gestellte Frage geben konnten. Und wie man das beantworten kann, wenn es keinen wirklichen Handel gab, aber es gab eine komplette "Scheidung" vertrauensvoller Investoren.

Nun, wenn der Forex-Trend von allen Seiten untersucht wird, erscheinen interessante Details. Nur einer von ihnen. Veronika Tarasova, die beeindruckende Ergebnisse ihres Handels auf gezeichneten Charts gezeigt hat, hat noch nie auf spekulativen Märkten gehandelt. Nein, sie handelte, aber nicht in Währungen und verkaufte Massagetherapeuten. Und plötzlich, nachdem sie die Kaution geöffnet hatte, hatte sie eine Epiphanie und weckte das Talent des Händlers. Das ist lustig. Wer würde glauben, dass ein paar tausend Dollar auf dem Devisenmarkt zu verdienen, eine Person würde auch in der Verkäuferei engagiert werden, ein Penny bringen?

Es ist erwähnenswert, dass es funktioniert hat.

ForexTrend Legacy

panteon finance - Forex Trend - Zusammenbruch betrügerischen Pyramide

Dies ist eine so interessante Tatsache, dass ein paar Projekte, an denen Pavel Krymova beteiligt war sowie verschwand vom Investmentmarkt durch Täuschung ihrer Investoren. Dies sind die berüchtigten und vielversprechenden VladimirFX und Gamma.
Wenn jemand denkt, dass die Geschichte dort endet, ist es ein Fehler. Es gibt ein solches Unternehmen wie Pantheon Finance – es wird die gleiche Zukunft wie fx-Trend erzählt, der bereits verschwunden ist. Und dafür gibt es einen Grund:

  • auf der offiziellen Website des Unternehmens werden die Besucher der Ressource klar und deutlich darüber informiert, dass einer der Partner, mit denen das Investmentcenter zusammenarbeitet, der Öffentlichkeit bekannt ist, die bereits fx-trend.com ist;
  • in den Registrierungsunterlagen von Pantheon-Finance und fxtrend geht der Name von Pavel Krymovoy, der der Leiter dieser Projekte ist und erhält den Großteil der Einnahmen.
  • das Netzwerk hat bereits negative Bewertungen und Nachrichten über Staus mit Derinziehung von Geldern erhalten – das erste Zeichen eines bevorstehenden "Betrugs".
  • in Dnepropetrovsk, Kiew und anderen Städten werden Ansprüche auf Rendite vorbereitet.

Wenn die ersten beiden Punkte dieser Liste die offensichtliche Nachlässigkeit der Projektleitung sind (sie haben nicht erwartet, Fx-Trend so schnell zu schließen), sind letztere ein klares Zeichen und ein natürliches Ergebnis der Existenz einer Finanzpyramide.