Geschichte der Arbeit mit TeleTRADE

 

TeleTRADE - Geschichte der Arbeit mit TeleTRADE

Seit TeleTRADE arbeite ich seit mehr als fünf Jahren mit diesem Unternehmen zusammen und bin mit der Arbeit sehr zufrieden. Ich habe nirgendwo sonst so schnell Geld verdient. Ihre Bedingungen waren optimal für mich – ich eingezahlt 800 Dollar auf das Konto und am ersten Tag des Handels auf dem Devisenmarkt machte 100% Einkommen. Ich habe mit mehreren Dealing Centern gearbeitet und konnte in keinem von ihnen einen Gewinn dieser Größe erzielen.

Während Sie neu darin sind und denken, dass Sie so schnell Geld verdienen können, wie Sie sind, müssen Sie enttäuscht sein. Ich tue es, weil ich kein Anfänger in Forex für eine lange Zeit.

Und ich verstehe die Grundregel: Forex ist keine Lotterie, wie viele Menschen tendenziell denken, es ist ein Umfeld, das von fast allem beeinflusst werden kann, von der Wachstumsrate verschiedener Länder bis hin zur Zahl der Arbeitslosen in den USA. Deshalb bin ich immer sehr aufmerksam auf die Nachrichten, lese Analysen und verfolge buchstäblich alle Ereignisse, die zumindest indirekt den Finanzbereich betreffen. Glücklicherweise hat mein Broker mit Informationsflüssen keine Probleme – auf der offiziellen TeleTRADE Website finde ich immer prompte, frische und wichtige Informationen und lese qualitativ hochwertige analytische Bewertungen.

Wenn wir direkt über Forex-Handel sprechen, halte ich TeleTRADE für den besten Broker aus drei Gründen:

  1. Praktisch vollständiges Fehlen von Slippage
  2. Avery sofortige Auszahlung (im Vergleich zu anderen Brokern)
  3. Mangel an großen technischen Problemen (zur gleichen Zeit mit BroCo gearbeitet, da ihre Server stundenlang hängen können)